Suche 
 Produkte 
 Kunden-Login 

Westerbarkey, Drei-Hundert-Meilen Tiger

Artikelnummer: 580-76
EUR 24,99 inkl. MwSt.   
zzgl. Versandkosten
 
Übersetzung aus dem Chinesischen und Kommentierung in Englisch von Sokei-an Shigetsu Sasaki, Daikan Jörg Westerbarkey

Predigten, Diskurse und Pilgerreisen des Begründers der Rinzai-Zen Schule – Lin-chi (chinesisch) = Rinzai (japanisch) – gestorben im Jahr 866 in China.

Folgende Erklärungen von Sokei-an und von mir zeigen worum es geht in dieser Übersetzung:
„Ihr wißt, Lin-chi’s Zen ist wie ein Blitz. Es ist wie eine Wand aus Kristall. Niemand kann mit dem Finger darauf deuten, weil es nichts als die Wirklichkeit ist. Er spricht nicht viel über Theorie. Was er werklich tut, ist die Wirklichkeit selbst zu demonstrieren, offenbart ES ohne ein Wort …“ (Sokei-an)

„Diese Übersetzung aus dem Chinesischen Original … ist wirklich die Essenz von Philosophie und Religion – wie es Sokei-an an einer Stelle dieses Buches ausdrückt. 500 Jahre nach der Reformation des Christentums durch Martin Luther können vielleicht einige Leser dieses Buches durch die Worte Lin-chi’s zur Reformation ihrer eigenen Religion geführt werden und es ist dann gleichgültig wie sie diese nennen.“ (Daikan)

In den Aufzeichnungen hat sein Dharma-Nachfolger Yen-chao die Vorträge Lin-chi's, Dialoge mit Mönchen und Schülern zur Prüfung ihrer geistigen Reife und Begegenungen mit Zen-Lehrern auf seinen Pilgerreisen wiedergegeben.

Softcover, 436 Seiten.

Nr. 580-76
Möchten Sie sich Ergänzendes oder Zubehör gönnen - hier unsere Empfehlung:
   Westerbarkey, Ein Raum der Stille EUR 15,99  
 Service 
 Specials 

XL V9.0.25