Reimann, Michael - KOLLOIDALES GOLD

Artikelnummer: 418-6
EUR 19,95 inkl. MwSt.   
zzgl. Versandkosten
 


KOLLOIDALES GOLD
Schwingungsfrequenz von Gold. Basisstimmung 432 Hertz. Binauraler Beat von 4 Hertz. 75 Beats pro Minute. Weitere Details finden wir im beiliegenden Büchlein. Michael Reimanns Kompositionen auf dieser CD arbeiten mit der Schwingungsfrequenz von reinem Gold, die jede noch so kleine Zelle im menschlichen Organismus erreicht. Das ist vergleichbar mit der Wirkung feinster Partikel von kolloidalem Gold. Sie verbessern die Konzentration, helfen bei psychischen und Einschlafproblemen sowie rheumatischen Erkrankungen. Sie neutralisieren die Wirkung freier Radikaler, reinigen die Zirbeldrüse und erhöhen die Leitfähigkeit der DNA. Die verwendeten Frequenzen gehen in Resonanz
mit dem natürlichen Goldanteil im Körper und erleichtern die körpereigene Regeneration – und dies geschieht durch wundervolle Klänge. Drei Stücke bei denen die Instrumente Gatam (indischer Tonkrug), Sansula (Daumenklavier), Strings, Percussion, Gitarre, Klangschalen-Synthesizer, Flöten und Röhrenglocken zum Einsatz kamen. Gesamtspielzeit 75 Minuten.
"Die besondere Schwingungsfrequenz von Gold ermöglicht eine warme Musik, die einen absichtslosen Raum eröffnet. Durch die entspannten Rhythmen und ruhigen Klänge ist sie perfekt geeignet für Massagen und Heilbehandlungen auch energetischer Art."

Nr. 418-6